TERMINIERUNG BESTELLANFORDERUNGEN MIT LIEFERANTENKALENDER

ERWEITERN SIE DEN SAP-STANDARD & OPTIMIEREN SIE IHRE PROZESSE

 

ANFRAGE SENDEN

Ausgangslage

Moderne Beschaffungsprozesse sind straff organisiert und nach Möglichkeit soweit optimiert, dass dadurch Pufferzeiten kaum bis gar nicht vorgesehen sind, um Bestände und damit Kapitalbindung zu minimieren. Das führt allerdings schnell zu Problemen, wenn die gepflegten Planlieferzeiten aufgrund außergewöhnlicher Situationen wie Feiertagen, Betriebsferien oder ähnlichem in einzelnen Fällen nicht der Realität entsprechen. Dabei ist es unerheblich, ob die außergewöhnliche Situation direkt beim Lieferanten oder z. B. bei einem seiner Logistik-Dienstleister auftritt.

Der SAP-Standard-Prozess

SAP bietet im Standard keine Möglichkeit, die Terminierung von Bestellanforderungen auf Basis eines Lieferantenkalenders durchzuführen. Zwar ist diese Funktion für Lieferplaneinteilungen vorgesehen, es gibt aber keine Möglichkeit sie im Standard auf Bestellanforderungen zu erweitern. In der Regel werden solche Bestellanforderungen im Mittelstand mit großem Aufwand manuell identifiziert und gepflegt.

Terminierung BANF mit Lieferantenkalender by abilis

Das SAP AddOn „Terminierung Bestellanforderungen mit Lieferantenkalender by abilis“ stellt Ihnen eine unkomplizierte Umterminierung für die relevanten Termine einer Bestellanforderung zur Verfügung. Zu den relevanten Terminen zählt neben Wunschlieferdatum und Freigabedatum auch das Verschiffungsdatum, welches die Berücksichtigung von Sonderfällen beim Logistikdienstleister ermöglicht. Die Terminierung basiert dabei auf Fabrikkalendern des SAP-Standards.

Das Tool verfügt über ein eigenes Customizing, welches je Einkaufsorganisation, Kreditor und zu prüfendem Datum die Zuordnung verschiedener Fabrikkalender ermöglicht. Darüber hinaus kann hier je Lieferant eine Transitdauer gepflegt werden. Diese wird vom Wunschlieferdatum subtrahiert, um das Verschiffungsdatum zu ermitteln. Durch die Zuordnungen von Ausnahmemeldungen kann gesteuert werden, dass Änderungen durch das Tool in der Dispoliste kenntlich gemacht werden. Abschließend kann gesteuert werden, ob das Tool automatisch auf Vorwärtsterminierung umschaltet, falls im Rahmen der Rückwärtsterminierung ein Datum in der Vergangenheit ermittelt wird.

Customizing für das SAP AddOn Zusätzliche Mailempfänger für SAr SAP-Formulare

Zu Beginn jeder Analyse werden sämtliche selektierten Bestellanforderungen geprüft. Die Ausgabe des Tools umfasst dadurch letztlich diejenigen Bestellanforderungen, die basierend auf dem Customizing und den Terminen der Belege anzupassen sind. Dabei sehen Sie auf einen Blick sämtliche relevanten Informationen. Den im Beleg vorhandenen Daten werden dabei jeweils die neu berechneten Daten gegenübergestellt. Farbige Pfeile zeigen Ihnen die Richtung der Verschiebung auf einen Blick an. Absprünge in alle relevanten Standardtransaktionen (Lieferantenstamm anzeigen, Materialstamm anzeigen und Bestellanforderung anzeigen) sind selbstverständlich vorhanden. Sofern Sie nun die berechneten Termine in die Belege übernehmen möchten, können Sie dies einzeln oder gesammelt vornehmen.

Customizing für das SAP AddOn Zusätzliche Mailempfänger für SAr SAP-Formulare

Ihre Vorteile

R

AUTOMATISCHES MONITORING
Ausführen der Transaktion ermittelt alle relevanten Bestellanforderungen

R

STEUERUNG DER ANLIEFERUNGEN
Möglichkeit zur gezielten Verteilung der Anlieferungen über die Woche hinweg

R

HOHER DETAILLIERUNGSGRAD
Berücksichtigen Sie alle Ihnen bekannten Informationen des Lieferanten in Ihrer Planung

R

MASSENÄNDERUNG
Ändern Sie alle Bestellanforderungen mit wenigen Klicks vollautomatisch im Batch-Job

R

PERSÖNLICHER ANSPRECHPARTNER
Beratung und Einführung mit Ihren persönlichen Experten

Terminierung Bestellanforderungen mit Lieferantenkalender


ab 6.490,- €

Zzgl. jährlicher Produktwartungsgebühr in Höhe von 19%.

Das Coding ist ebenfalls für SAP HANA Datenbanken optimiert. Im Rahmen der Wartung wird das SAP AddOn regelmäßig weiterentwickelt, sodass es innerhalb des Wartungsvertrags für die Nutzung von S/4HANA aktualisiert wurde und Ihnen jederzeit zur Verfügung steht.

Factsheet herunterladen


Kontakt aufnehmen


Gerne unterstützen wir Sie auch bei Fragen zu sämtlichen technischen Systemvoraussetzungen durch unsere SAP-Basis-Angebote.

INDIVIDUELLES WEBINAR VEREINBAREN

Klären Sie offene Fragen in einem kostenfreien unverbindlichen Webinar mit unseren SAP-Fachexperten.
Wir erklären Ihnen den Nutzen direkt im System und geben Ihnen einen Gesamtüberblick über die SAP AddOns.

OFFICE KARLSRUHE

info@abilis.de

abilis GmbH
IT-Services & Consulting
Lorenzstraße 8
76297 Stutensee

OFFICE MÜNCHEN

info@abilis.de

abilis GmbH
Marsstraße 2
85551 Heimstetten b. München

OFFICE BONN

+49 2282 86 499 0

info@abilis.de

abilis GmbH
Heinrich-von-Stephan-Straße 7-9
53175 Bonn

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting