ERWEITERUNGEN ZUR PRÄFERENZKALKULATION

MEHR ALS NUR SAP-STANDARD
ANFRAGE SENDEN

Erweiterungen zur Präferenzkalkulation by abilis – mehr als nur SAP-Standard

Profitieren Sie durch das optimierte Ausstellen von Lieferantenerklärungen auf Grundlage einer SAP-gestützten Präferenzkalkulation von einem effizienten Außenhandel in SAP. Sichern Sie sich einen Wettbewerbsvorteil durch das Einsparen von Verwaltungsaufwand und einer korrekten Kalkulation von Präferenzen.

Wenn eine Ware die durch den Zoll definierten Ursprungseigenschaften erfüllt, gilt diese als präferenzberechtigt. Durch eine korrekte Präferenzkalkulation können EU-Unternehmen für präferenzberechtigte Waren, beim Import aus einem beteiligten Drittland, von erheblichen Zollvergünstigungen profitieren oder diese Ihren Kunden ermöglichen.

Der SAP-Standard bietet hierbei für Standard-Stücklisten eine umfängliche Präferenzkalkulation, welche jedoch über das SAP-Standard-Customizing eingerichtet werden muss. Bei der Einrichtung ist insbesondere auf die gesetzlichen Vorgaben zu achten, bei denen wir Ihnen gerne zur Seite stehen und diese für Sie übernehmen.

Da unsere Kunden meist mehr als nur „Standard-Stücklisten“ verwenden, erweitern wir Ihre Präferenzkalkulation nach Ihren kundenindividuellen Anforderungen, um Ihnen eine vollumfängliche Präferenzkalkulation für alle Ihre Geschäftsvorfälle ermöglichen zu können.

In der Vergangenheit haben sich über die SAP-Standard-Präferenzkalkulation hinaus folgende Erweiterungen bewährt:

  • Erweiterung der Präferenzkalkulation für konfigurierbare Materialien mit direktem Kundenauftragsbezug (SAP-Variantenkonfiguration)
  • Erweiterung der Präferenzkalkulation um Projektstücklisten
  • Bestellpreisermittlung anstelle des gleitenden Durchschnittspreises für Stücklistenkomponenten
  • Präferenzkalkulation für Materialien mit Beschaffungsart „X“

Sollten Sie weitere spezielle Geschäftsvorfälle nutzen, erarbeiten wir auch gerne individuelle Lösungen für Sie.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen durch unsere AddOns SAP AddOn Automatisches Anfordern Lieferantenerklärung (lieferantenseitig) by abilis und SAP AddOn Optimiertes Erstellen Lieferantenerklärung (kundenseitig) by abilis ein großes Optimierungspotenzial in den Bereichen Verarbeitung, Verwaltung sowie Archivierung von (Langzeit-)Lieferantenerklärungen.

Ihre Vorteile durch SAP Präferenzkalkulation und Lieferantenerklärungen by abilis

R

Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben

R

Kalkulation von konfigurierbaren Materialien und Projektstücklisten

R

Einbeziehung von Bestellpreisen anstelle von gleitenden Durchschnittspreisen für Stücklistenkomponenten

R

Umfassendes Reporting

R

Weitere SAP AddOns by abilis, um den Prozess zu optimieren und zu automatisieren

R

Schnelle Kalkulation der Präferenz gemäß Gesetzesgrundlage direkt im Auftrag in SAP

R

Vollständige und sichere Präferenzkalkulation

Erweiterungen zur Präferenzkalkulation


Preis auf Anfrage

Beinhaltet die Möglichkeit über die SAP Präferenzkalkulation auch Präferenzen für Projekte über Projektstücklisten und für konfigurierte Aufträge über die Variantenkonfiguration zu kalkulieren.

Das Coding ist ebenfalls für SAP HANA Datenbanken optimiert.

Factsheet herunterladen


Kontakt aufnehmen


Gerne unterstützen wir Sie auch bei Fragen zu sämtlichen technischen Systemvoraussetzungen durch unsere SAP-Basis-Angebote.

INDIVIDUELLES WEBINAR VEREINBAREN

Klären Sie offene Fragen in einem kostenfreien unverbindlichen Webinar mit unseren SAP-Fachexperten.
Wir erklären Ihnen den Nutzen direkt im System und geben Ihnen einen Gesamtüberblick über die SAP AddOns.

STANDORT KARLSRUHE

info@abilis.de

abilis GmbH
IT-Services & Consulting
Lorenzstraße 8
76297 Stutensee

STANDORT MÜNCHEN

info@abilis.de

abilis GmbH
Marsstraße 2
85551 Heimstetten b. München

STANDORT BONN

Folgt in Kürze.

info@abilis.de

abilis GmbH
Heinrich-von-Stephan-Straße 7-9
53175 Bonn

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting